Music Austria Blasmusikpreis 2020
Sonntag, 11. Oktober 2020
Ried im Innkreis – Keine Sorgen Saal

Teilnahme:

Mitgliedskapellen des OÖBV (Ausnahme: Blasorchester, die 2019 oder 2020 in der Leistungsstufe E teilgenommen haben, und keine Auswahlblasorchester)

Wertungsprogramm:

  • keine Leistungsstufen
  • ein Werk aus der Liste Pflichtliteratur „Wiener Musik der Strauss Dynastie“
  • Selbstwahlstück nach freier Wahl – keine Vorgaben
  • Solostück für 1 – max. 5 Solisten nach freier Wahl Die Solisten müssen Mitglied des Musikvereines sein.

Ein Werk des Wertungsprogrammes (Selbstwahlstück oder Solostück) muss von einem oö. Komponisten sein.

Spielzeit:

mind. 15 Minuten – max. 20 Minuten

Die Bewerbungen und das Musikprogramm müssen bis 15. Mai 2020 in der Geschäftsstelle des OÖBV eingelangt sein.
Es können 12 Blasorchester an diesem Wettbewerb teilnehmen – die Auswahl erfolgt von der Musikkommission des OÖBV und wird bis 1. Juni 2020 bekannt gegeben.
Die Reihenfolge der Auftritte wird ausgelost.

Preise:

1. Preis € 1.000,--
2. Preis € 750,--
3. Preis € 500,--

Es werden 5 Sonderpreise a € 200,-- an Solisten vergeben.

Die teilnehmenden MusikerInnen erhalten einen kleinen Imbiss.