Am Freitag, dem 28. Juni und Samstag, dem 29. Juni 2019 präsentierte der Musikverein Lacken im Rahmen des 6. Bundeswettbewerbes „Musik in Bewegung“ sein Stufe D und Stufe E Programm einer ausgewählten Jury.

Der Auftakt, das Stufe D - Programm, fand am Freitag, dem 28. Juni 2019 am Sportplatz in Bischofshofen statt. 

Am Samstag, dem 29. Juni 2019 stellte sich der Musikverein Lacken in der Höchststufe E dem Finale des Bundeswettbewerbes im Auslauf der Sprungschanze in Bischofshofen. Die Lackener Musikanten unter Stabführer Markus Schmaranzer erreichten mit einer fein ausgearbeiten Choreographie, mit kunstvollen Schrittfolgen und beeindruckenden Showelementen sowie den dazupassenden Musikstücken den 1. Platz.

Der Oberösterreichische Blasmusikverband gratuliert dem Musikverein Lacken ganz herzlich zu diesem großartigen Erfolg!

Fotos:

www.dropbox.com/sh/i9kxk6je39g36my/AAAg_VM6O3EAGN3SI3V2Dql_a?dl=0